Kochzauber – wir haben getestet und gekocht

12. Juni 2012 // Allgemein, Gastgeber, Haushalt, Lifestyle

Unverhofft kamen wir letzte Woche zu einer Testbox von Kochzauber. Ein freundlicher Bote brachte mir Abends, gegen 19:00 (zwischen 17:00 und 22:00 erfolgen die Lieferungen, was super für Berufstätige ist!), einen großen Karton in die Küche, ließ mich den Lieferschein unterschreiben, wünschte mir guten Appetit und verschwand wieder. Interessant. Was mich jetzt wohl erwartet?

Im Pakete auspacken bin ich erprobt, aber solche Inhalte packe ich selten aus: Zwiebeln, gewürfelte Tomaten, Currypulver, Putenschnitzel, Ingwer, Hackfleisch, Lauchzwiebeln, Romanasalat, Spaghetti und und und. Alles genau abgewogen und abgepackt für 2 Personen und 3 Tage. Mhm … Und jetzt?

Ein kleines Kochheftchen klärt auf: 3 Tage lang kann ich nun genau mit diesen Zutaten Mahlzeiten für 2 Personen kochen. Das ist clever! Zutaten wie Salz&Pfeffer, Mehl, Essig und Öl und so weiter sollte ein normaler Haushalt vorrätig haben. Großartige Kochskills sind nicht vonnöten, in dem kleinen Kochheftchen wird jeder Schritt genau erläutert. Auch die Reihenfolge der Zubereitung wird angesagt, sodass letztendlich alles gleichzeitig fertig sein sollte.

» Weiterlesen

Werbung